DJK Zuzenhausen 1958 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start DJK Sport News Spielbericht KW 41

Spielbericht KW 41

Drucken PDF

Eine erfolgreiche Woche für die DJK

Eine Woche mit vielen Begegnungen liegt hinter der DJK Zuzenhausen. Begonnen hatte es am Montag vergangener Woche mit zwei Heimspielen. Die erste Herrenmannschaft hatte den SV Treschklingen zu Gast. Unsere Herren begannen konzentriert und führten nach zwei Doppelsiegen zu Beginn durch Andreas Schlesinger/ Marcus Gaa und Heiko Werner/ Horst Ludwig mit 2:1. Im weiteren Verlauf der Partie war für die Gäste nichts mehr zu holen und die Erste holte Punkt um Punkt. Am Ende stand auf der Ergebnistafel ein 9:1 Sieg für die DJK Zuzenhausen. In den Einzeln waren Martin Schwind (2), Andreas Schlesinger, Heiko Werner, Horst Ludwig, Marcus Gaa und Philipp Risch mit jeweils einem Spielgewinn erfolgreich.

Ebenfalls ein Heimspiel am Montag, 30. September hatte die DJK Zuzenhausen II. Hier war der VfB Adersbach II zu Gast in der Häuselgrundhalle. Bereits nach den Anfangsdoppeln lag man mit 1:2 im Rückstand, da leider nur Sebastian Kaltwasser und Armin Schwind ihr Doppel gewinnen konnten. In den weiteren Einzeln konnte man den Rückstand nicht mehr aufholen, da die Gegner aus Adersbach doch zu stark waren. Mit einer 5:9 Niederlage endete dieses Heimspiel für unsere Zweite. Punkten konnten in den Einzeln: Fritz Kaltwasser, Hans-Peter Frey, Sebastian Kaltwasser und Armin Schwind mit jeweils einem Sieg.

Am Freitag, 04. Oktober waren gleich zwei Heimspiele in der Häuselgrundhalle.

Die DJK Zuzenhausen I hatte ihren zweiten Pflichttermin in dieser Woche. Als Gegner standen die Nachbarn der DJK Balzfeld auf dem Spielplan. Zuzenhausen hatte Personalprobleme und musste mit Ersatz antreten. Der Routinier Fritz Kaltwasser half in der Ersten Mannschaft aus. Bereits nach den Eröffnungsdoppeln lagen die Zuzenhäuser mit 3:0 vorne. Diese Führung behielt man dann auch in den folgenden Einzelspielen. Konzentriert und mit viel Kampfgeist gab man keinen Punkt und keinen Satz so schnell verloren. Mit 7:2 lag man in Führung. Im folgenden gab es eine kurze Schwächephase, in der den Balzfeldern drei Spielgewinne in Folge gelangen. Doch dann machte man den Sack zu und er zweite Sieg in dieser Woche war mit 9:5 gesichert. Wieder schickte man die Gegner ohne Punkte nach Hause. An diesem Erfolg waren Martin Schwind, Heiko Werner, Horst Ludwig, Marcus Gaa (2) und Fritz Kaltwasser beteiligt.

Das zweite Spiel an diesem Abend absolvierte die DJK Zuzenhausen III. Hier hieß der Gegner laut Spielplan TTC Daisbach III. Anfangs nach den Doppeln war es noch unentschieden 1:1, da leider nur ein Punktgewinn durch Hans Schlesinger und Gerhard Zwilling möglich war. Doch in den Einzeln war man konzentrierter und behielt die Nerven. Fast alle Spiele benötigen einen vierten Satz, bevor einer der Spieler als Sieger vom Tisch ging, und das waren – bis auf eine Ausnahme – immer die DJK-Herren. Zum Schluss hieß es auf dem Spielbericht 8:2 für die DJK Zuzenhausen III. Punktesammler in den DJK Reihen waren Hans Schlesinger (2), Gerhard Zwilling (2), Albert Weber und Hans Geiser (2). Mit inzwischen drei Siegen und 6:0 Punkten führen unsere Herren der dritten Mannschaft souverän die Tabelle in der Kreisklasse C an.

Ihr drittes und letztes Pflichtspiel hatte die DJK Zuzenhausen I am vergangenen Samstag beim TTC Neidenstein. Wieder mit Ersatz ging man in dieses Spiel. 1:2 stand es nach den Doppeln. Einzig Heiko Werner und Horst Ludwig konnten ihre Doppelbegegnung nach einem 5-Satz-Krimi für sich entscheiden. Aber die DJK´ler liesen sich nicht aus der Ruhe bringen. Kontinuierlich gewannen sie ein Spiel nach dem anderen und bauten die Führung immer weiter aus. Nach der ersten Runde der Einzelspielen lag man mit 6:3 in Führung. Den Neidensteinern gewährte man dann im folgenden nur noch zwei Spielgewinne bevor man mit 9:5 als Sieger hervorging. In diesem letzten Spiel der Woche holten für die DJK die Punkte: Martin Schwind, Andreas Schlesinger, Heiko Werner, Horst Ludwig (2), Marcus Gaa (2) und Sebastian Kaltwasser.

Am Ende dieser spielreichen Woche steht man mit 3 Siegen und 1 Niederlage auf dem 2. Tabellenplatz in der Kreisliga. Doch der nächste Gegner ließ nicht lange auf sich warten. Bereits am Montag, 7. Oktober musste man nach Eppingen reisen, wie übrigens auch die dritte Herrenmannschaft am gleichen Abend in Eppingen antreten musste. Wie diese Spiele ausgegangen sind, erfahren Sie nächste Woche.

Hier nochmals die Ergebnisse im Überblick:    

DJK I – SV Treschklingen 9:1
DJK II – VfB Adersbach II 5:9
DJK I – DJK Balzfeld 9:5
DJK III – TTC Daisbach III  8:2
TTC Neidenstein – DJK I 5:9

Vorschau auf die nächsten Termine:

 

Sonntag, 13.10.2013 10:00 Uhr   TTC Kronau – DJK Damen
Montag, 14.10.2013 20:15 Uhr DJK I – TTG Neckarbischofsheim IV
Freitag, 18.10.2013 20:15 Uhr
DJK III – TTC Tiefenbach II
  20:00 Uhr
DJK Damen – TSV Sandhofen
Montag, 21.10.2013 20:15 Uhr DJK II – DJK Balzfeld II

 

Wer selbst gerne mal unseren Sport ausprobieren möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.
Schläger können zu Beginn vom Verein gestellt werden. Tischtennis eignet sich auch hervorragend dazu, wenn Sie gemeinsam mit ihren Kindern eine Sportart ausüben möchten. Wir freuen uns über jede(n) Sportler(in) egal ob jung oder alt.

Trainingszeiten jeden Montag und Freitag:

Schüler und Jugend               18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Erwachsene                          20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Weiter Infos gibt es unter www.djkzuzenhausen.de.




37 Klicks